Kontakt: 02227/924341 Tourenrad Rennrad Mountainbike E-Bike

Radreisen

Veranstalter Region Reisebeginn Preis zur Profi-Suche

Home >> Reisebeschreibung 

Transalp zum Saisonabschluss

Buchungsnummer100528-1353538
Reisedauer4 Tage
Preis abPreis auf Anfrage
Termin, z.B.Jan 2017 (auf Anfrage)
EtappenlängeMountainbike-Tour

Reisebild Tourenverlauf

Die Fakten:
Die Tour führt von Garmisch über den Reschenpass nach Glurns. Hier werden wir eine kleine Genießer-Törggelen-Tour zum Saisonsabschluss im Vinschgau genießen.

Die Anforderungen:
Ideale Transalp-Einsteigertour haupt­säch­lich auf markierten Radwander­routen. Die Etappen sind, wenn auch fahrtechnisch nicht schwierig, eine Herausforderung für die Kondition. Daher ist eine gute Ausdauer Grund­be­ding­ung für diese Tour.

Die Highlights:
Für Landschafts-Fans: Zugspitzmassiv und Reschenpass.
Für Kult(o)uristen: das romantische Fernpass-Schloss und das mittelalterliche Glurns.
Für Feinschmecker: Eine kulinarische Reise von Speck, Käse und Schlutz­krapfen zu leckeren Antipasti, Pasta, Tiramisu und Cappuccino.

Die Route:
Von Garmisch geht es hinauf zum Eibsee und dann weiter über einen Höhenweg nach Ehrwald. Vorbei am Weissensee zum Fernpass, Downhill nach Nassereith, über Imst durch das Inntal nach Nauders. Auf dem Römerweg Via Claudia biken wir über den Reschenpass nach Glurns.


Level: 1, 3100 hm, 162 km, 3 Etappen

1. Tag Freitag: Garmisch - Biberwier: ca. 24 km, ca. 950 hm
13 Uhr Treffen in Grainau bei Garmisch im Hotel Nuss. Kennenlernen, Bike-Check, Mietbikes anpassen. Besprech­ung der ersten Halbtagesetappe anhand von Karten bei einer Pasta oder Suppe. Los geht’s! Von Grainau starten wir hinauf zum Eibsee in Richtung Hochthörle-Hütte und über den Höhenweg nach Ehrwald. Weiter auf dem Panoramaweg zu unserem ersten Etappenort Biberwier.

2. Tag Samstag: Biberwier - Prutz: ca. 65 km, ca. 950 hm
Am nächsten Tag geht es weiter auf dem alten Römerweg über den Fernpass und entlang der Via Claudia ins Inntal, entlang des Inntalradweges. Nach Land­eck geht’s kurz mal hoch und dann auf welligen Trails über die Fließer Platte oberhalb des Inntals Richtung Süden.

3. Tag Sonntag: Prutz - Glurns/Mals: ca. 73 km, ca. 1200 hm
Zuerst geht es noch moderat entlang des Inns kontinuierlich bergauf. Die alte Zollfeste Finstermünz besichtigen wir, malerisch in einer Verengung des Inns gelegen. Dann geht es hoch auf den Reschenpass und flowig bergab ins mittelalterliche Glurns, einer sehr gut erhaltenen Festungsstadt, mit südtiroler Flair.

4. Tag Montag (Abreise)
ca 11.00 Uhr Verladen der Räder und Abfahrt des Shuttles zurück nach Grainau.


Anreise:
Selbstanreise nach Grainau bei Garmisch

Sie haben folgende Reisedaten gewählt:

Reiseziel Transalp zum Saisonabschluss

Veranstalter ULPtours
Reiseart geführt
Buchungsnummer 100528-1353538
Beginn Jan 2017 (auf Anfrage)
Ende
Reisedauer 4 Tage
Preis ab Preis auf Anfrage
Unterkunftsart Hotel
Etappenlänge Mountainbike-Tour
Teilnehmerzahl x / x
Kindertauglich nein
Leistungen
  • 3x ÜF im DZ in guten und gepflegten Hotels/Pensionen
  • 3x HP
  • Tourenführung (Guide)
  • Rücktransfer
  • Gepäcktransport
  • Begleitfahrzeug
  • Online Bilderservice
  • Transalp Finisher Trikot
Zusatzkosten / -leistungen
Preisnachlässe
Region Österreich - Transalp, Deutschland - Oberbayern, Deutschland (Alle Regionen), Italien - Vinschgau, Italien (Alle Regionen), Österreich - Tirol, Österreich (Alle Regionen), Österreich - Inn, Österreich - Alpen, Italien - Transalp, Italien - Südtirol, Deutschland - Transalp, Deutschland - Bayern, Deutschland - Alpen, Italien - Alpen

Weitere Termine dieser Reise

Beginn Ende Preis ab Details
Sep 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Okt 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Nov 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Dez 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Jan 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Feb 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Mrz 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Apr 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Mai 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Jun 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Jul 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!
Aug 2017 (auf Anfrage) Preis auf Anfrage Go!

 

Es gelten die Konditionen des jeweiligen Reiseveranstalters. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.